Swisscom kein Mut zur Information

Es ist schade und einmal mehr trifft es die Swisscom.

Am Samstag 18.9.2010 fallen diverse Dienste aus. Internet nur bedingt zu gebrauchen, Live TV oder Radio ganz gestört. Aber keine Info für die Benutzer.

Klar, dass jeder mal bei sich selber sucht, manchmal gehen Seiten auf, manchmal nicht, man ruft Freunde an, die meinen ja auch bei mir geht es nicht so richtig.

Dann auf die Seite der Swisscom, wenn sie dann geladen werden kann. Keine Meldung von Störungen. Da gibt es ja noch die Hotline. Keine Meldung von Störungen und kein durchkommen. Nach 12 Minuten klirrender Musik (sehr schlechte Werbung) gebe ich auf. Da mich mehrere Freunde anrufen die Probleme haben, muss ich bei mir nicht mehr suchen.

20 – Minuten informiert dann am Sonntag

19.9.2010 Internet-Totalausfall bei der Swisscom: Zahlreiche Webseiten können zurzeit nicht geladen werden. Ein Swissom-Sprecher bestätigte auf Anfrage von Radio 1 entsprechende Meldungen von Hörern. Betroffen ist demnach das Netz in der ganzen Schweiz.

Die Störung trat am Samstag kurz nach Mittag erstmals auf. Dadurch kommt es zu Verzögerungen beim Aufruf von Internetseiten.

«Internetseiten erscheinen nur verspätet oder gar nicht», sagt Sprecher Olaf Schulze zur Zeitung «Sonntag». Live-Events werden teilweise nicht ausgestrahlt, und bei Swisscom TV konnte man kein Radio empfangen.

Wie der Swisscom-Sprecher weiter sagte, handelt es sich um ein Server-Problem. Die Ursache ist bislang unbekannt, ebenso, wie lange die Störung noch dauert. Techniker der Swisscom arbeiten an einer Lösung.

Darum ganz klar, wieder mal ein Kaktus und diesmal an die Swisscom. In der heutigen Zeit wo so viel am Internet hängt, lässt man seine Kunden nicht derart zappeln. Aber wer weiss ist dass gewollt, gab sicher tausende von Anrufen, tausende unsichere Kunden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s