Einst Kaktus nun Rose

Die Rose im Oktober geht ganz klar an Upjers.com.

Wie bitte? Ist dies nicht die Firma die erst noch einen Kaktus bekam?

Doch, aber Upjers zeigt in dieser Zeit, dass jegliche „Vermittler-Werbung“ auch anders geht, dass man selber bereit ist, aus Fehlern zu lernen und dennoch versucht den Usern auf irgend eine Art, die Spiel-Interne Währung, hier Coins, zu erhalten.

Am  Beispiel Wurzelimperium:

Hier wird gezeigt wie Werbung auch ohne Gratis Pay, MyFree etc gehen kann.

Im Wurzelimperium werden den Spielern nun Angebote gemacht. Heute zum Beispiel für ein Abo „Eltern“. Bevor man nun aber auf eine undurchschaubare Anmeldeseite kommt, wird von Upjers selber eine Seite dazwischen geschaltet, die ganz genau auf das Angebot hinweist. Ob es nun Kosten verursacht oder verursachen kann.

BRAVO Upjers, das ist fair und sehr gut gemacht. Und wir hoffen dass diese faiere Art, auch viele Nachahmer bekommt.

Dies ist uns eine Rose wert.

Ach Sie kennen Wurzelimperium nicht. Sie haben noch nie einen virtuellen Garten ihr eigen genannt?  Dann wird es Zeit und schauen Sie doch vorbei in diesem wunderbaren Spiel, für Jung und Alt, alleine oder zusammen, dies ohne viel Zeitaufwand und dennoch packend.

Wurzelimperium

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s